Menü

Elektroniker Analysentechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für Analysengeräte und Gaswarntechnik in den Prozessanlagen sowie deren Peripherie hinsichtlich Kalibrierung, Überwachung, Wartung und Instandhaltung

  • Eigenverantwortliche Planung und Beschaffung von Material und Leistungen sowie Leistungserfassung, Dokumentation und Auswertung

  • Selbstständige Planung von ZÜS-Prüfungen

  • Verantwortlich für die Einhaltung aller für den Bereich geltenden Gesetze und Vorschriften

  • Mitarbeit bei Projekten zur Optimierung bestehender Anlagen sowie Beschaffung und Implementierung neuer Geräte

 

Ihre Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker, Mechatroniker oder vergleichbar

  • Berufserfahrung im Bereich Elektronik / Elektrotechnik, bevorzugt in der Analysentechnik

  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit

  • Einsatzbereitschaft für Sondereinsätze im Rahmen von Anlagenstillständen oder Raffineriestörungen

  • Gute MS Office-Kenntnisse

  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Benefits

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Vermögenswirksame Leistungen, Vermögensbildungsplan und Langzeitarbeitskonto

  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

  • Teilnahme an Weiterbildungen / Seminaren zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

 

Ihr Kontakt

Katharina Treiß

Telefon: +49 841 508 873